Dein Fundament für faires Reiten!

Entwickle eine funktionierende Kommunikation vom Sattel aus, sodass du dein Pferd langfristig gesund reiten kannst!
Das 6-Monats Programm für deine reiterlichen Skills

*Persönliches Infogespräch für 0€ vorab / Keine Abofalle*

Silja und Rideucation sind bekannt aus:

Höchste Zeit für die Rideucation® REITER-Ausbildung

Für dich ist klar - damit ist jetzt endlich Schluss:

…Seit Jahren hast du mit einem Hohlkreuz oder Hüftknick zu kämpfen und wenn du dich zufällig im Hallenspiegel siehst, bist du unzufrieden mit der Figur, die du auf dem Pferd abgibst. Bei den anderen sieht es so viel besser aus!

…Wenn du Schulterherein reitest, überkommt dich plötzlich die Verbissenheit und mit ihr Anspannung. Das muss doch jetzt endlich mal vernünftig klappen! Losgelassenheit? Fehlanzeige. 

…Die guten Momente, in denen sich alles einfach richtig harmonisch und wie im Flow anfühlt, sind bei euch eher Zufallsprodukt als wirklich gezielt reproduzierbar.

…Du ärgerst dich, wenn dein Pferd mal wieder im falschen Galopp anspringt oder über die Schulter driftet. Manchmal ist deine Einwirkung dann auch gröber als du es gerne hättest. 

Vom Boden aus hast du mit deinem Pferd bereits eine ganz gute Basis erarbeitet, aber beim Reiten bist du dir nach wie vor unsicher.

…Du traust dich vielleicht schon gar nicht mehr auf den Reitplatz, weil du Sorge hast, etwas falsch zu machen. Dann doch lieber ausreiten, oder?

…Wenn andere ReiterInnen dir beim Reiten zusehen, verfällst du ins „Am-Zügel-zubbeln“, damit dein Pferd ja die Nase an der Senkrechten hat – danach ärgerst du dich, denn fair reiten geht anders und das weißt du ja eigentlich auch…

…Irgendwie spürst du, dass dich der Reitunterricht, den du seit Jahren nimmst, nicht wirklich weiterbringt und eigentlich hast du auch keine Lust mehr abends auf dem Sofa nach „Hilfengebung im Schenkelweichen“ zu googeln.

Hör endlich auf, ständig an deinem Pferd herumzudoktern und dein Pferd durch am Zügel fummeln irgendwie „hinreiten“ zu wollen. 

 

Was du für ein unter dir schön laufendes Pferd wirklich brauchst:

 

Einen Sitz, der dein Pferd nicht länger stört & eine Hilfengebung, die deinem Pferd wirklich eine Hilfe ist!

Entwickle mit der Rideucation® REITER-Ausbildung einen ausbalancierten Sitz & feine Hilfen und werde zur fähigen, einfühlsamen Reiterin für dein Pferd!

 

Du wirst….

…fürs Pferd eine wirkliche Hilfe statt ein anstrengender und unbequemer Rucksack sein, sodass dein Pferd mit locker schwingendem Rücken losgelassen unter dir laufen kann und zufrieden abschnaubt.

 

…die korrekten Hilfen in jeder Situation locker aus dem FF geben, sodass Lektionen wie Schulterherein & Co plötzlich mühelos und mit unsichtbaren Hilfen funktionieren.

…nicht nur ausbalanciert sitzen, sondern auch insgesamt eine gute Figur auf dem Pferd machen (Hüftknick & schlackernde Schenkel waren gestern), sodass anerkennende Sätze von Stallkolleginnen bzgl. deines guten Sitzes vorprogrammiert sind. 

 …glücklich und mit einem Strahlen vom Pferd steigen, weil es einfach wie mit Gedankenübertragung läuft & die nächste Einheit kaum abwarten können. Ja, faires Reiten macht süchtig! 

…die Bewegungen des Pferdes wirklich fühlen, sodass du immer genau weißt, was welches Hinterbein gerade tut. So gibst du Schenkelhilfen in Zukunft genau im richtigen Moment und dein Pferd setzt diese auch sofort in ein frisches Vorwärts um.

…zu jedem Zeitpunkt wissen, was du im Sattel tust: Mit einer einfühlsamen, vom Sitz unabhängigen Hand, den richtigen Schenkelhilfen und dem Sitz als Kommunikationszentrale!

Kurz: Lerne all das, was du im bisherigen Unterricht oft vermisst hast!

Mit der Rideucation® REITER-Ausbildung bilden wir dein Reitergefühl vollumfänglich aus. Sodass du in Zukunft nicht mehr auf die Pferdeschulter spickeln musst oder auf das Feedback von ReitlehrerInnen warten musst, um zu wissen, ob dein Pferd im richtigen Galopp angesprungen ist oder ob du beim Leichttraben umsitzen musst – weil du es FÜHLST!

Starte noch heute mit der Rideucation® REITER-Ausbildung!

Sattel schon mal dein Pferd, denn schon bald tanzt ihr gemeinsam durchs Viereck!

Leichtigkeit & Harmonie auf dem Pferderücken

Mit der Rideucation® REITER-Ausbildung packst du deinen reiterlichen Werkzeugkoffer und lässt alte, aus Reitschulzeiten übrige, Sitz-Gewohnheiten hinter dir. Du entwickelst eine systematische Hilfengebung, sodass dein Pferd gar nicht anders kann, als deinen logischen Signalen zu folgen. 

Sicherheit in der Praxis mit DEINEM Pferd!

Banden-Gucker, der neuste Trend oder ein weiterer Möchtegern-Profi-Kommentar: Alles egal, denn du hast deinen roten Faden an der Hand, der dich alle potentiellen Verunsicherungen um dich herum vergessen lässt! Du legst nun den Fokus auf das, was dir und deinem Pferd gut tut. 

Die Basis für faires Reiten, das dein Pferd gesunderhält

Du lernst alles, was du im 0815 Reitunterricht vermisst oder du eigentlich bereits in der Reitschule gelernt haben solltest und legst somit die Basis für gesunderhaltendes, gymnastizierendes Reiten, sodass dein Pferd langfristig gesund bleibt und Freude an der gemeinsamen Arbeit hat!

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

„Früher wollte ich immer einem Ideal entsprechen, ich war verspannt und angespannt. Silja hat es geschafft, dass mein Reiten leicht wird. Der größte Erfolg ist, dass ich viel entspannter geworden bin und mein Pferd losgelassen läuft – weil auch ich nun losgelassen bin.“

 

MIRIAM

Ohne ausbalancierten Sitz & logische Hilfen geht's nicht. Da kannst du noch so lange an Lektionen basteln.

Keine Lust mehr auf frustriertes Absteigen?

Die Rideucation® REITER-Ausbildung: Dein Weg zum Reiten in Leichtigkeit und Harmonie.

Die Grundlagen in der Theorie

 

Verstehe die Zusammenhänge der Wechselwirkung zwischen Pferd & Reiter zunächst in der Theorie, um nicht nur stupide Anweisungen zu folgen, sondern in Zukunft diejenige zu sein, zu der andere kommen und um Rat fragen!

Deine Sitz-Grundlage für eine gute Figur im Sattel

 

Lasse veraltete Sitz-Schablone wie „Zehenspitzen zum Pferd hindrehen“ oder „Absätze tief“ hinter dir und ersetze sie durch funktionale Sitz-Gewohnheiten, die dein Pferd lieben wird.

„Sitzen können“ in allen Gangarten

 

Sortiere deine Körperteile so, dass sie wie Zahnräder ineinander greifen und du jeder Bewegung egal welcher Gangart fluffig und geschmeidig mit langem und ruhigem Bein folgen kannst. Egal, ob im Vollsitz oder im Entlastungssitz!

Logische Einwirkung etablieren

 

Lerne, dein Becken als Kommunikationszentrale einzusetzen, von welcher sämtliche Einwirkung aus geht. Genauer gesagt erfährst du, wie Schenkel- und Zügelhilfen aus dem Sitz heraus entstehen & sodass dumit von außen unsichtbaren Hilfen reitest.

Zusammenspiel der Hilfen

 

Verabschiede dich schon mal vom „Reiter-Burnout“, weil das mit dem „An-alles-gleichzeitig-denken“ nicht recht klappen will. Automatisiere stattdessen dein Zusammenspiel der Hilfen aus Sitz, Schenkel und Zügel so, dass es wie im Schlaf funktioniert und du nicht länger darüber nachdenken musst, was du wann tust.

Lektionen reiten leicht gemacht

 

Erlebe, wie kinderleicht das Reiten von Lektionen und Hufschlagfiguren wird, wenn du erst einmal die Basis dafür geschaffen hast! Plötzlich kann dein Pferd Dinge, die du ihm gar nicht explizit beigebracht hast! Einfach nur, weil du endlich deinen Sitz im Griff hast!

Melde dich jetzt an & reite schon in kürzester Zeit besser als der Durchschnitt!

Dein Sitz als dein Kommunikationstool #1:

Lasse mit der Rideucation® REITER-Ausbildung Kommunikations-Probleme hinter dir & sprich endlich auch vom Sattel aus eine Sprache mit deinem Pferd!

Hochklassige, pädagogisch geprüfte Lernplattform – 6 Monate Laufzeit – 12 live Gruppen-Coachings – exklusive interne #propferd Community 

6 monatliche Zahlungen in Höhe von jeweils:

190€

(Gesamtpreis: 1.140€)

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

„Nach all den Jahren, in denen ich schon versuche präzise und feiner zu reiten sind wir sind nun durch die Zusammenarbeit mit Silja eine Einheit geworden. Weil ich gelernt habe, mein Pferd zu fühlen und mit der Information dann auch etwas anzufangen. Nämlich zu wissen, wie ich mein Pferd am besten unterstütze.

 

MARIA

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video abspielen
Die einzige Ausbildung, die du brauchst, um endlich alles zu verstehen, was dir in der Reitschule nie erklärt wurde!*

*Warum ich das so selbstbewusst sagen kann?

Weil ich weiß, dass es da draußen kaum mehr ReitlehrerInnen gibt (leider!!!), die dieses Wissen in dieser Struktur und Gewissenhaftigkeit vermitteln (außerdem reicht die Zeit in einer Reitstunde dafür schlichtweg und einfach auch nicht aus!).

Hochklassige Lernplattform, pädagogisch geprüft

Praxisnahe Lernmaterialien: Checklisten, Karteikarten & Co

Druckfrisches Buch zur Ausbildung per Post zu dir

Exklusive interne #propferd Community mit anderen engagierten ReiterInnen

14-tägige live Gruppen-Coachings mit Silja

Feedback eines Rideucation®-Mentors auf deine Videos

01

Vom ausbalancierten Sitz bis zur Hilfengebung wie Paraden & Co – hier lernst du alles über Sitz & Hilfengebung von der Pike auf und das OHNE leere Standart-Floskeln!

 

Du hast 6 Monate Zugriff auf 6 pädagogisch durchdachte Kapitel mit deinem roten Faden für die Praxis. Garantiert OHNE Video-Schlachten und unnötiges Bla Bla! 

02

Jedes Kapitel wird von teils mehreren Rideucation® Audio-Reitstunden begleitet: Das von Silja entwickelte Konzept hat schon hunderte von ReiterInnen ganz besonders im Punkt Sitzschulung begeistert!

 

Lade dir die MP3 Datei aufs Handy und lasse dich von Silja als erinnernde Stimme in deinem Ohr an alle in der Theorie gelernten Aspekte auf dem Pferd erinnern!

03

Unser Anspruch: Nachhaltiges Lernen, Fortschritte, die bleiben. Natürlich bekommst du daher dein persönliches gedrucktes Nachschlagewerk zur Ausbildung per Post.

 

Auf rund 100 liebevoll gestalteten Seiten findest du alle Inhalte in kompakter Form – zum Mitnehmen in den Stall oder Nachschlagen!

04

Die Rideucation® REITER-Ausbildung ist eben KEIN Onlinekurs. Daher ist es für uns selbstverständlich, dass du dir über unsere Community-Plattform jederzeit Feedback zu deinen Videos holen kannst. Video posten & Rückmeldung einer Rideucation® Mentorin erhalten! 

 

Es gibt ein Problem, das du nicht in der Community teilen möchtest? Kein Problem! Wir stehen dir jederzeit über die Rideucation® S.O.S.-Funktion für deine persönlichen Anliegen zur Verfügung. 

05

Lerne von Silja persönlich: Im zweiwöchentlichen Rhythmus beantwortet dir Silja alle deine Fragen und/oder analysiert eingereichte Videos, sodass du auch von und mit Gleichgesinnten lernen kannst!

 

Die Videoanalysen schulen deinen Blick nachhaltig, sodass auch du Fehler und Unstimmigkeiten in Zukunft selbstständig und sicher erkennen kannst. 

06

Am Ende machst du das alles für dein Pferd, oder? Deshalb gibt es in der Rideucation® REITER-Ausbildung zahlreiche begleitende Lernmaterialien, die die Übertragung des in der Theorie Gelernten in die Praxis auf den Pferderücken enorm erleichtern. 

 

Arbeite mit Checklisten, Karteikarten und Übungsblättern zur Reflexion. 

07

Bei dir vor Ort am Stall sind wenig Pferdemenschen, die in die gleiche Richtung denken und arbeiten wie du? Macht nix! Denn ab sofort bist du Teil unserer #propferd Community!

 

Auf unserer internen Community-Plattform (nein, du brauchst keinen Facebook-Account 😉 ) feiert ihr gemeinsam Erfolge und tauscht euch aus.

Die Rideucation® REITER-Ausbildung ist kein "schnell-schnell" erstellter 0815 Onlinekurs, mit dem du allein gelassen wirst. Es ist ein pädagogisch durchdachtes, multimediales Lernkonzept und pädagogisch geprüft. In diese Ausbildung fließen mehr als 3 Jahre Erfahrung des online-Lernens im Pferdebereich von Silja Schießwohl als studierte Erwachsenenpädagogin (M.A.), Systemischer & Transfersicherer® Coach.

Endlich tut sich was: 6 Monate, die dein Reiten transformieren
So funktioniert das hundertfach bewährte Rideucation®-Lernkonzept der einzelnen Bausteine:

Ist-Stand analysieren

 

Analysiere als ersten Teil jedes Lern-Baustein in der Praxis mit deinem Pferd anhand einer speziellen Übung, wo ihr in diesem Themenfeld steht.

 

Anschließend reflektierst du euren Stand mit einem unserer Reflexions-Arbeitsblätter & startest gut vorbereitet in das Baustein-Thema.

Hintergrund verstehen

 

Durch prägnante und anschauliche Erklär- und Sitzschulungsvideos baust du dir das nötige Theorie-Wissen auf, um die Zusammenhänge in der Praxis zu verstehen.

 

Z.B. die verschiedenen Sitzarten, der mitgehende Sitz, primäre und sekundäre Hilfen & das Zusammenwirken der Hilfen

Umsetzung in die Praxis

 

Jetzt geht’s an die Übertragung des Gelernten auf den Pferderücken: Mit Hilfe von Audio-Reitstunden, Checklisten und spezifischen Übungen schulst du dein Reitergefühl in der Praxis. 

 

Nicht vergessen: Handy an die Bande stellen (ja, völlig unkompliziert!) & eine Sequenz mitfilmen. 

Feedback & kollaboratives Lernen

 

Teile deine Reit-Videos in unserer Community-Plattform und hole dir Feedback von einer Rideucation® Mentorin ab. Noch Fragen? Kein Problem, in den 14-tägigen Livecalls beantwortet Silja persönlich deine Fragen. 

 

Bei uns hast du immer eine Ansprechpartnerin!

Am Zügel zubbeln, damit dein Pferd bloß nicht wie eine Giraffe läuft?

Deinem Pferd hilft es nicht, wenn du verbissen und mit ständiger „Verschlimmbesserungs-Einwirkung“ aus Angst vor einer falschen Kopf-Hals-Haltung reitest. 

 

Hör auf, dein Pferd mit deinen Hilfen zu babysitten, denn:

 

Es wird dann schön und gesund unter dir laufen. wenn du deinen Sitz & deine Hilfen im Griff hast und nicht, wenn du es ständig mit Handeinwirkung kontrollierst.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

„Ich reite schon mein halbes Leben und habe schon immer Pferde. Aber mit unserem Wallach Ray waren es schwierige Jahre. Das Vertrauen war kaputt, an reiten war nicht zu denken. Was soll ich sagen: Ich habe den Kurs gemacht und war letzte Woche ausreiten. Durch den besseren Sitz ergibt sich der ganze Rest.“

 

REGINA 

Du bist nicht allein.

Du stehst unter Stallkolleginnen und vielleicht auch anderen Pferdefeundinnen (vorerst noch!) allein vor dem pferdefreundlichen Weg? In deinem Umfeld halten die meisten noch an alten Glaubenssätzen wie „Der muss jetzt im Genick nachgeben“ oder „Da musst du jetzt halt mal drüber reiten!“ fest? 

 

Egal: In der Rideucation® REITER-Ausbildung bist du endlich unter Gleichgesinnten, die deine Themen genau nachempfinden können & dir auch mit einem offenen Ohr und wertschätzendem Feedback zur Seite stehen! 

0
Rideucation KundenInnen
0
ReiterInnen ingesamt, die mit Silja an ihren reiterlichen Fähigkeiten gearbeitet haben
Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

„Ich habe mich reiterlich umorientiert und bin dadurch bei Silja gelandet. Als es ans Reiten ging habe ich gemerkt, dass ICH die Losgelassenheit brauche, damit mein Pferd losgelassen wird. Da hat es echt „Klick“ gemacht. Heute lässt Magic sich fallen und dehnt sich, läuft physiologisch. Ich fühle mich total gut vorbereitet, auf alles, was jetzt noch kommt.“

JANNIKA

Die Rideucation® REITER-Ausbildung im Überblick:

grundlagen

Theoretisches Hintergrund-Wissen

Was muss eine feinfühlige Reiterin eigentlich beherrschen? Welche Rolle spielt der Sattel für dich? Welche Irrtümer kannst du sofort hinter dir lassen um direkt sichtbar besser zu reiten als der Durchschnitt, noch bevor du überhaupt richtig angefangen hast? Das lernst du in den theoretischen Grundlagen:

 

  • Reiterausbildung verstehen 

  • Sitzschulung

  • Die verschiedenen Sitzarten 

  • Wechselwirkung von Reiter & Pferd

  • Die neutrale Position 

  • Sattel & Steigbügel

  • Anatomie des Menschen 

  • Sitz & Hilfen Missverständnisse

  • Mentaltraining gegen Angst

vorab

Ins Fühlen kommen und weniger tun

Du fühlst dich, als würdest du bereits auf dem Pferdehals liegen und dein/e ReitlehrerIn sagt noch immer „Oberkörper vor“? – Das liegt an deiner Körperwahrnehmung! Und die schauen wir uns in diesem Vorab-Kapitel an:

 

  • Körperwahrnehmung

  • Körperbewusstsein

  • Gefühlstäuschung

  • Nichts tun & fühlen 

  • Innere Bilder als hilfreiches Werkzeug 

Baustein 1

Über Gleichgewicht und Losgelassenheit zum ausbalancierten Sitz

Wie schaffst du es, dass endlich dieses Hohlkreuz weg ist, dein Bein schön ruhig liegt und deine Hände ihr Eigenleben endgültig einstellen? Mit Baustein 1! Wir sortieren deinen Sitz & entwickeln deine ausbalancierte und sichere Sitzgrundlage:

 

  • Der Balancesitz

  • Der Entlastungssitz 

  • Der leichte Sitz 

  • Der Dressur(voll)sitz 

  • Die Grundelemente des Balancesitzes: Atmung, Zentrieren, Zentrale Achse, Zahnräder, Weicher Blick, Erden & Wachsen 

Baustein 2

Über das Eingehen in die Bewegung zum mitgehenden Sitz

Wie machen das diese ReiterInnen, die scheinbar mühelos in jeder Gangart (egal wie schwungvoll) geschmeidig in der Bewegung des Pferdes mitgehen und deren Bein selbst im Galopp ruhig am Pferdebauch liegt? Nein, das ist kein angeborenes Talent, sondern erlernbar – und genau das lernst du in diesem Baustein:

 

  • Die Bewegungsdimensionen des Beckens 

  • Der mitgehende Sitz im Schritt 

  • Der mitgehende Sitz im Trab 

  • Der mitgehende Sitz im Galopp 

  • BONUS: Der mitgehende Sitz im Tölt beim Islandpferd

baustein 3

Von der Logik der Hilfengebung zur logischen Einwirkung

Welche Hilfen gibt es eigentlich genau und wie sehen diese im Detail aus? Das hat dir bisher niemand erklärt? Ich weiß, damit bist du nicht allein… Deshalb gibt es Baustein 3, in dem wir deinen Hilfengebungs-Werkzeugkoffer füllen:

 

  • Reihenfolge der Hilfengebung 

  • Leitlinien für den Sitz als primäre Hilfe

  • Die Gewichtshilfen 

  • Die Schenkelhilfen 

  • Die Zügelhilfen

  • Weitere Hilfen (Stimme, Gerte, Bügeltritt) 

baustein 4

Durch das Reitgefühl das Zusammenwirken der Hilfen entwickeln

ReitlehrerInnen sprechen von diagonalen Hilfen und der Wichtigkeit des äußeren Zügels und du kannst bisher nur rätseln, was gemeint ist? Das ist spätestens in Baustein 4 anders, denn hier fügen wir die einzelnen Hilfen für das gymnastizierende Reiten zusammen:

 

  • Grundlagen für das Zusammenwirken der Hilfen 

  • Richtig treiben 

  • Richtung & Tempo beeinflussen 

  • Der Drehsitz 

  • Direkter & indirekter Zügel 

  • Vortreibender und verwahrender Schenkel 

  • Diagonale Hilfengebung

  • Halbe und ganze Parade

  • An die Zügel reiten 

Du hast ab Kauf 6 Monate lang Zugriff auf die Lernplattform, die private Kurs-Gruppe und die Livecalls.

 

Ich möchte, dass du WIRKLICH in die Umsetzung kommst, deshalb arbeite ich mit einer zeitlichen Begrenzung – weil ich aus der Erfahrung heraus weiß, dass du dann bei der Sache bleibst und dich dahinter klemmst. Glaub mir: It works. Und natürlich kannst du dir alle relevanten Inhalte per Download lebenslang sichern und hast dein Rideucation® REITER-Buch für immer zum Nachschlagen parat!

 

Dennoch ist gegen Aufpreis auch eine Verlängerung des Zugangs möglich. 

Heute weiß ich: Reitunterricht allein reicht nicht aus, um all das zu lernen, was du brauchst, um die Reiterei im Kern zu begreifen & fair zu reiten. Deshalb habe ich die Rideucation® REITER-Ausbildung entwickelt. 

Der beste Zeitpunk, zu beginnen war gestern. Der zweitbeste ist heute.

Hochklassige, pädagogisch geprüfte Lernplattform – 6 Monate Laufzeit – 12 live Gruppen-Coachings – exklusive interne #propferd Community 

6 monatliche Zahlungen in Höhe von jeweils:

190€

(Gesamtpreis: 1.140€)

& Wir packen noch was drauf!

Zusatz-Kapitel "sitz- und hilfenfehler"

Mit diesem Zusatz-Kapitel (sozusagen ein eigener kleiner Mini-Kurs innerhalb des Programms) bleibt kein Sitz- und Hilfenfehler unangesprochen. Zu jedem Fehler gibt es mindestens ein hilfreiches inneres Bild zur Korrektur

 

Ciao Hohlkreuz, Rundrücken, schlackernde Schenkel, Hüftknick, verdeckte Hände,…

Ausgleichssport für Reiter - paket

Ein guter Sitz lebt von einer gestärkten Mittelpositur und gesunden Körperhaltung! Deshalb haben wir zwei Expertinnen dabei, die sich genau damit auskennen: Mareike Krefl und Daniela Kämmerer. 

 

Du bekommst 3 sportliche Video-Kurse on top dazu:

 

  • Workout individuell für deinen Sitztyp (mit Mareike Krefl) 

  • Yin-Yoga für Reiter (mit Mareike Krefl)

  • Ganzheitliche Yoga-Session (mit Daniela Kämmerer)

Mentaltraining (Audiokurs & Vortrag)

Mit diesem Kurs lernst du verschiedene Techniken kennen, um mit Angst im Sattel umzugehen.  Du bekommst verschiedene Strategien von Mentaltrainerin Birthe Jeising an die Hand. 

 

  • Videovortrag mit bewährten Strategien 

  • Audiokurs zum Anhören

  • Handout 

Räume deiner reiterlichen Ausbildung endlich den Stellenwert ein, den sie schon von Beginn deiner reiterlichen Laufbahn an hätte haben sollen.

Maike nölscher

Rideucation® Mentorin

 

Maikes Spezialgebiet sind der ausbalancierte Sitz und auch die Ausbildung von Korrekturpferden. Sie selbst reitet bis Klasse S. Sie betreut unsere TeilnehmerInnen von der Pike auf bis in die fortgeschrittene Ausbildung. 

 

Als Rideucation® Mentorin nimmt sie deinen Sitz & deine Hilfengebung genau unter die Lupe & gibt dir gezielt Hilfestellung, wie du in der nächsten Einheit weitermachen kannst.

Melanie Kramer

Rideucation® Mentorin 

 

Melanies Arbeit zeichnet sich durch einen sehr ganzheitlichen Ansatz aus. Ihr Steckenpferd sind der Sitz & die Hilfen in der gymnastizierenden Grundausbildung, sowie auch die einfühlsame Kommunikation vom Boden aus.

 

Als Rideucation®  Mentorin betreut sie insbesondere unsere TeilnehmerInnen im Rahmen der Rideucation® PFERDE-Ausbildung, unterstützt aber auch bei der REITER-Ausbildung. 

Silja Schießwohl

Die Gründerin von Rideucation®, Bestsellerautorin & Reitlehrerin

 

Siljas Arbeit ist gekennzeichnet von besonderer pädagogischer Kompetenz, gepaart mit dem fachlichen Know-How rund ums Thema Reitersitz, Hilfengebung und faires Reiten/ Ausbildung im Sinne der reellen klassischen Reitlehre

 

Als studierte Erwachsenenpädagogin (M.A.) und langjährige Reitlehrerin (off- und online) weiß sie genau, was die zwei- und vierbeinigen Schüler umtreibt. Mit Rideucation® hat sie eine starke Marke geschaffen, die auf zeitgemäße Weise faires Reiten für engagierte FreizeitreiterInnen zugänglich und für jeden erlernbar macht. 

 

Silja ist das Gesicht der Rideucation® REITER-Ausbildung und begleitet dich sowohl in allen Bausteinen der Lernplattform, als auch in den 14-tägigen Livecalls. 

Das Feedback unserer TeilnehmerInnen spricht für sich.

+96% empfehlen Rideucation weiter!

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

„Ich hatte große Probleme, die Balance im Sattel zu finden. Es war mir schon peinlich vor anderen Reitern. Durch den Kurs konnte ich meine Sitz-Probleme beheben und sogar andere Reiter haben mich gelobt! Siljas Konzept ist absolut durchdacht. 

TINA

DU bist der Ansatzpunkt, wenn du möchtest, dass dein Pferd besser & gesund unter dir läuft.

Nur durch die Verbesserung deiner reiterlichen Skills ist es möglich, dass dein Pferd plötzlich den Hals fallen lässt, seine Oberlinie entspannt und die Anlehnung sucht. Wenn du erstmal beginnst, wirst du merken, wie groß dein Einfluss ist: Plötzlich läuft dein Pferd viel leichter und in besserer Haltung unter dir, es schnaubt zufrieden ab und du sitzt lächelnd im Sattel! 

Diese Rideucation®-Schülerinnen machen es vor:
Thanne

„Danke, dass wir durch dich, Silja, eine völlig andere Beziehung führen. Sie hat sich einfach komplett verändert.“

Vanessa

„Die Erfahrung, selber Videos zu sichten, durch die Analyse zu lernen,  (…) ist ein unglaublich geniales Konzept und ich bin wirklich mehr als überzeugt davon.“

Maria

„Ich hatte aufgrund eines Reitunfalls beschlossen, erstmal nicht mehr zu reiten. Durch das Programm ist das Reiten heute eine Möglichkeit für mich, mein Pferd in seine Stärke zu bringen.“

Charlotte

„Ich habe erkannt, dass man einem Pferd Zeit geben muss, seine Balance zu finden, während ich als Reiter weitestgehend passiv bleibe. Die Balance entwickelt sich dann ohne Manipulation.“

Lea

„Mein Sitz ist durch Rideucation harmonischer und dadurch läuft Till einfach viel besser und zwar wie von allein. Alles steht und fällt mit dem Sitz. Es hat mich reiterlich enorm weiter gebracht.“

Michelle

Ich bin so so froh mich für Rideucation entschieden zu haben und habe es keine Sekunde bereut, dass da niemand in der Mitte stand. Bei mir hat das enorm den Druck rausgenommen! Ich empfehle es jedem, der umdenken will!

Anna

„Ich habe mich früher oft gefragt „Was denken die anderen? Ich selbst wusste, vor allem, was ich nicht will. Durch Rideucation habe ich eine solide Basis im Sattel mit beiden meiner Pferde!“

Nicole

„…Auch hat sich die Beziehung zu meinem Pferd noch mal deutlich verbessert. Ich bin sehr dankbar und gebe eine klare Empfehlung für Silja und ihr Team!!!!“

…Auch noch abends auf dem Sofa (nach dem Stall, verständlich) googelst und recherchierst, um Antworten auf deine reiterlichen Fragen zu suchen. 

…Du weißt, dass du fair reiten willst, du aber noch keinen genauen Plan hast, wie das in der Praxis konkret mit deinem Pferd aussehen soll. Du weißt vor allem, was du nicht (mehr) willst.

…Du dir mehr Momente der Leichtigkeit mit deinem Pferd wünschst, in denen du merkst, dass deinem Pferd das Reiten körperlich und seelisch gut tut.

…Du anderen ReiterInnen endlich selbstbewusst gegenüber treten willst und endlich die richtigen Worte für das, was du da mit deinem Pferd tust, finden willst! 

…Du keine/n ReitlehrerIn vor Ort hast, mit der du wirklich zufrieden bist, du aber dennoch merkst, dass du jemanden brauchst, der dich an die Hand nimmt. 

…endlich all das erklärt bekommen möchtest, was du im herkömmlichen Reitunterricht stets vermisst: Den Zusammenhang zwischen dem Bewegungsablauf deines Pferd und DIR!

Jetzt liegt es in deiner Hand, denn du hast nun 2 Optionen:

Melde dich für die Rideucation® REITER-Ausbildung an!

 

Starte schon heute damit, für dein Pferd eine bessere Reiterin zu werden. Warum? Damit die guten Momente beim Reiten in Zukunft kein Zufallstreffer mehr sind!

Du machst ohne konkreten Plan weiter und riskierst, dass der Frust die Überhand gewinnt.

 

Du versuchst, dir selbst alles im Internet und aus Büchern zusammen zu suchen oder mit einem „eher schlecht als recht“-Reitlehrer über die Runden zu kommen. Harmonie im Sattel? Fehlanzeige. 

Was ich dir aus der Erfahrung heraus sagen kann: Man kann sich vieles selbst beibringen, ja auch beim Reiten. Aber es dauert ewig und wird von vielen Sackgassen begleitet. 

 

Investiere lieber gleich in die Rideucation® REITER-Ausbildung und nutze die gewonnene Zeit und die gewonnenen Nerven für die Zeit im Stall und dafür, dass du deinem Partner abends beim Abendessen von deiner tollen Einheit mit deinem Pferd vorschwärmst, statt Pferde-Probleme gemeinsam durchzukauen. 

Melde dich jetzt an:

Das alles ist enthalten:

Sofortiger Zugriff auf das 6-Monats-Programm

6 Monate Betreuung in der Kurs-Gruppe durch einen Rideucation® Mentor 

12x Live Gruppen-Coaching mit Silja persönlich

Gedrucktes Buch zur Ausbildung per Post

BONUS #1: Zusatz-Kapitel Sitz- & Hilfenfehler

BONUS #2: Ausgleichssport für Reiter-Paket

BONUS #3: Mentaltraining plus Audiokurs

Frühbucher-Bonus: „Lektionen leicht Reiten“-Paket 

2 Bezahloptionen:

6 monatliche Zahlungen in Höhe von:

190€

Einmalzahlung:

 

1.140€

Keinerlei Risiko durch unsere 14-tägige Geld-zurück-Garantie!

Sichere Bezahlung über:

Die Rideucation® REITER-Ausbildung ist nichts für dich, wenn du…

...keine Passion für die Reiterei hast und den Fehler lieber beim Pferd als bei dir suchst.

…dein Pferd als Sportgerät betrachtest und es dir egal ist, wie es ihm unter dem Sattel geht.

…denkst, dass du mit Schablonen-Reiterei auf Knopfdruck eine „schöne Haltung“ aus deinem Pferd herausreiten (oder sollte ich besser sagen „quetschen“?) kannst, ohne dabei auf physiologische Aspekte zu achten. 

…du lieber eine/n BereiterIn auf dein Pferd lässt in der Hoffnung, dass er/sie deine Probleme löst, statt die Lösung in dir selbst zu suchen. Denn für uns ist dein eigenes reiterliches Weiterkommen die Grundlage für reelles Reiten und gesunde Pferdeausbildung. 

…auf dem „Höher-schneller-weiter“ – Trip bist und kein Interesse an einer reellen reitereichen Ausbildung mit Geduld und Demut hast. 

Die Rideucation® REITER-Ausbildung ist perfekt für dich, wenn du…

 …dich sicher und kompetent im Sattel fühlen möchtest, auch wenn andere ReiterInnen dabei sind und dir zuschauen.

…die 0815 Standart-Floskeln zur Verschlimmbesserung nicht mehr hören kannst und du deiner reiterlichen Ausbildung endlich den Stellenwert einräumen möchtest, den sie schon von Beginn deiner reitereichen Laufbahn an gehabt haben sollte.

…die Nase voll davon hast, frustriert und unzufrieden vom Pferd zu steigen und dich regelmäßig vom Methoden-Wirrwar überfordert zu fühlen. 

…einfach endlich wieder voller Motivation in den Stall fahren willst und dich auf euer gemeinsames Training nicht nur freuen möchtest, sondern es kaum abwarten kannst.

…genug davon hast, für Reitstunden dein Geld auszugeben, welche dich mit Fragezeichen zurück lassen und dich genau genommen seit Jahren nicht weiter bringen.

Wir sind zu 100% überzeugt von der Rideucation® REITER-Ausbildung, deshalb:

Bringen wir dir einen Vorschuss in Sachen Vertrauen entgegen!

Normalerweise entfällt bei digitalen Waren das 14-tägige Rückgaberecht.

 

Wir wollen aber, dass du dich mir deiner Entscheidung wirklich wohl fühlst. Deshalb kannst du dir von der Rideucation® REITER-Ausbildung ab Kaufdatum 14 Tage lang ein Bild machen. Wir schalten dir den ersten Teil direkt nach Kauf frei. Somit ist das für beide Seiten eine faire Angelegenheit. Du kannst  auch vor Ablauf der 14 Tage von der Geld-zurück-Garantie zurück treten und erhältst dann sofortigen Zugriff auf alle weiteren Inhalte. Dazu musst du nur das Rideucation Team kontaktieren. Ansonsten läuft die Frist nach den genannten 14 Tagen automatisch ab. 

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

VANESSA 

„Wir hatten Probleme bei unserer Trainer-Suche, die meisten wollten mit uns nach dem Motto „Höher-Schneller-Weiter“ arbeiten und Herzilein wurde immer unrittiger. Dann bin ich auf Silja gestoßen. Durch Silja habe ich einen Handwerkzeugkoffer bekommen, mit dem ich alle Probleme lösen könnte. Zuerst sind wir zurück zu den Basics. Es ist wirklich so: Die nachfolgenden Lektionen ergeben sich dann von allein!“

Bildschirmfoto 2022-01-21 um 18.27.07
Bei uns gibt's keine Katze im Sack, nur zufriedene Pferde 🙂 Deshalb:

Klicke einfach auf das Bild unten und schon kannst du dir ein Kapitel der Rideucation® REITER-Ausbildung anschauen. Viel Spaß!

Häufig gestellte Fragen:

Wann beginnt das Programm und wann endet es?

Du kannst jederzeit mit der Rideucation® REITER-Ausbildung starten und die Lerninhalte aus unserer Lernplattform in deinem Tempo durcharbeiten. Du hast ab Kaufdatum 6 Monate lang Zugriff auf die Inhalte und die Betreuung über unsere private Gruppe. Eine Verlängerung nach Ablauf der 6 Monate ist möglich.

Hinweis: Die Termine der 12 live Coachings mit Silja sind fix festgelegt. Alle kommenden LIVE-Termine findest du nach dem Kauf in deinem Kurs-Zugang. Du hast an diesem Termin keine Zeit? Das ist überhaupt nicht schlimm, denn die Livestream-Aufzeichnung stellen wir allen TeilnehmerInnen im Anschluss zur Verfügung.

Wie lange habe ich Zugriff zum Programm?

Uns ist es wichtig, dass du die Rideucation® REITER-Ausbildung in deinem Tempo und ohne unnötigen Druck absolvierst. Auch wenn es gut machbar ist, die Ausbildung in 3 Monaten zu absolvieren, hast du 6 Monate Zugriff auf alle Lerninhalte und die Intensiv-Betreuung in der Kursgruppe. Eine Verlängerung ist nach Ablauf der 6 Monate gegen Aufzahlung jederzeit möglich.

Welche Bezahlmethoden gibt es?

Wir bieten dir eine sichere Bezahlung per Kreditkarte, PayPal, Vorkasse oder SOFORT-Überweisung an. Alles nicht möglich bei dir? Dann wende dich bitte an unseren Support über info@rideucation.de – In Einzelfällen finden wir auch eine andere Lösung.

Gibt es auch Ratenzahlung?

Ja, wir bieten eine faire Ratenzahlung über 3 oder 6 Monate an, die es jedem ermöglicht, an der Rideucation® REITER-Ausbildung teilzunehmen.

Kann ich die Rideucation® REITER-Ausbildung auch langsamer oder zu einem späteren Zeitpunkt absolvieren?

Du hast 6 Monate Zugriff auf alle Inhalte. Du kannst natürlich später starten. Die Aufzeichnung der verpassten LIVE Coachings kannst du innerhalb der 6 Monate jederzeit anschauen. Solltest du auch in 6 Monaten noch nicht gestartet haben, kannst du den Zugriff auf die Rideucation® REITER-Ausbildung gegen Bezahlung verlängern. Warum wir das so machen? Ich möchte, dass du WIRKLICH in die Umsetzung kommst, deshalb arbeite ich mit einer zeitlichen Begrenzung – weil ich aus der Erfahrung heraus weiß, dass du dann bei der Sache bleibst und dich dahinter klemmst. Glaub mir: It works. Und natürlich kannst du dir alle relevanten Inhalte per Download lebenslang sichern und hast dein Rideucation® REITER-Buch für immer zum Nachschlagen parat!

Erhalte ich konkretes Feedback zu meinen Fragen und meinen Videos?

In der privaten Kurs-Gruppe lernst du Gleichgesinnte und eine motivierende #propferd Community kennen. Keine deiner Fragen soll unbeantwortet bleiben. Du kannst Fragen stellen, dich austauschen und dir Feedback von anderen TeilnehmerInnen UND dem Rideucation® Mentor, welcher die Kursgruppe betreut, einholen. Der Rideucation® Mentor gibt zu jedem eingestellten Video schriftliches Feedback. 

Außerdem beantwortet Silja persönlich in unseren 12 LIVE Coachings die häufigsten Fragen aller Teilnehmern.

Muss man für die Boni und Videokurse extra bezahlen?

Nein! Alle Inhalte und Boni, die du auf dieser Seite findest, sind im Preis inkludiert.

Was mache ich, wenn die Rideucation® REITER Ausbildung doch nicht das Richtige für mich ist?

In der Regel entfällt bei digitalen Produkten die Geld-zurück-Garantie, da die Leistung sofort erbracht wird. Dennoch erhältst du von uns eine freiwillige 14-tägige Geld-zurück-Garantie. Das bedeutet: Du kannst unser Produkt ab Kaufdatum 14 Tage testen und dir ein Bild davon machen. (Hinweis: Daher wird dir der erste Teil der Kursinhalte direkt nach dem Kauf freigeschaltet. Du kannst vorab von der freiwilligen 14-tägigen Geld-zurück-Garantie zurücktreten und erhältst dadurch sofortigen Zugriff auf alle Kursinhalte.)

Eine wichtige Anmerkung dazu: Wir gehen davon aus, dass du die Rideucation® REITER-Ausbildung mit einem ernsten Interesse und Commitment gekauft hast. Und wir wissen, dass unser Produkt dich auf jeden Fall reiterlich weiterbringen wird. Um von der freiwilligen 14-tägigen Geld-zurück-Garantie Gebrauch zu machen, musst du uns mittels einer eindeutigen Erklärung per E-Mail darüber informieren. Konkret bedeutet das: Für die Rückgabe der Rideucation® REITER-Ausbildung musst du:

  • nachweisen, dass du das „Reflexions“-Arbeitsblatt aus Baustein 1 komplett ausgefüllt hast.

  • einen konkreten Grund für die Stornierung nennen.

Ist die Rideucation® REITER-Ausbildung auch etwas für mich, wenn ich noch AnfängerIn bin?

Die Rideucation® REITER-Ausbildung ist für AnfängerInnen geeignet, da der Kurs dich Schritt für Schritt auf deinem Weg zur fähigen ReiterIn begleitet. Die einzelnen Bausteine sind leicht verständlich gestaltet, sodass du auch als ReitanfängerIn auf jeden Fall mitkommst. Kurz: Ich würde mir wünschen, dass jede/r ReitanfängerIn in unsere Ausbildung kommt, denn dann würde vielen ReiterInnen einige Umwege und Irrwege erspart bleiben! Also ja, du bist goldrichitg bei uns!

Brauche ich ein eigenes Pferd?

Nein, aber ein Pferd, welches du selbstständig reiten kannst, sodass du die Inhalte auch umsetzen kannst. Wenn du lediglich in einer Reitschule unter Anleitung eines/r ReitlehrerIn reitest, wirst du vermutlich nur die theoretischen Inhalte bearbeiten können.

Ist die Rideucation® REITER Ausbildung auch etwas für mich, wenn ich bereits fortgeschritten bin?

Ja, absolut! Die meisten unserer KundInnen sind fortgeschrittene FreizeitreiterInnen und sagen nach der Zusammenarbeit mit uns, dass sie sich diese Inhalte und Erklärungen schon viel früher gewünscht hätten und sich dann viel Geld und Zeit hätten sparen können. Für das Nachholen einer soliden reiterlichen Grundausbildung ist es nie zu spät! Der beste Zeitpunkt war gestern, der zweitbeste ist heute!

Was, wenn mein Pferd ausfällt, weil es sich verletzt oder krank wird?

Dies ist einer der Gründe, warum die Laufzeit der Rideucation® REITER-Ausbildung auf 6 Monate gestreckt ist, obwohl die Inhalte auch in einem kürzeren Zeitraum von 3 Monaten umgesetzt werden können. Wir haben mit einem wundervollen Lebewesen zu tun, man weiß nie, was passiert. Mit unserer großzügig angesetzten Laufzeit bist du aber auf der sicheren Seite.

Wie viel Zeit nimmt die Ausbildung in Anspruch?

Wir gehen davon aus, dass du mit Pferd, Familie und Beruf viel zu tun hast und du keine Lust auf ewige Videoschlachten hast. Das kennen wir gut, deshalb haben wir die Rideucatio® REITER-Ausbildung so konzipiert, dass sie eine Abkürzung darstellt. Siljas gesamtes Fachwissen und Erfahrung steckt pädagogisch sinnvoll aufbereitet in dieser Ausbildung, sodass du keine Zeit mehr mit Reitstunden, die dich nicht wirklich weiter bringen oder abendlichem Googeln verbringen musst. Wir empfehlen dir 14-tägig an den Livecalls (am Abend) teilzunehmen oder die Aufzeichnungen regelmäßig nachzuschauen. Die Audioreitstunden, Übungen und das Filmen von Reiteinheiten nehmen keine zusätzliche Zeit in Anspruch, da du ja sowieso in den Stall fährst und mit deinem Pferd arbeitest. Die Arbeit mit der Lernplattform und den Videos kannst du dir vollständig frei einteilen. Auch hier sind alle Videos kurz und prägnant gehalten, sodass du problemlos auch mal zwischendurch weitermachen kannst. Lediglich das Sichten und Schneiden von deinen Reit-Videos nimmt etwas zusätzliche Zeit in Anspruch.

Was, wenn ich das mit der Technik nicht hinbekomme?

Noch hat es jede unserer TeilnehmerInnen geschafft. Und wenns wirklich mal hängt, stehen wir dir natürlich zur Seite, melde dich einfach!

Wie läuft das mit dem Filmen und den Videos ab? Bekomme ich das als Technik-Muffel überhaupt hin?

Aber sicher! Heutzutage hat jedes Smartphone eine Kamera, die für unsere Zwecke völlig ausreichend ist. Du benötigst auch nicht zwangsläufig spezielles Equipment, es funktioniert auch, wenn du dein Handy einfach in einer Ecke der Halle/des Reitplatzes an der Bande platzierst. Manche unserer TeilnehmerInnen nutzen den Pivo, das ist aber kein Muss. Du kannst dich alternativ auch von einer Hilfsperson filmen lassen. Damit wir gezieltes Feedback auf dein Videomaterial geben können, musst du die relevanten Phasen aus deinem Video herausschneiden. Das funktioniert je nach Handymodell etwas anders, ist aber alles andere als ein Hexenwerk. Zur Not helfen wir dir oder du findest Rat in der Community. Dann heißt es nur noch: Video in unsere Gruppe hochladen & auf wertschätzendes Feedback freuen!

Ich traue mich nicht, ein Video von mir in der Gruppe zu posten. Kann ich dann kein Feedback bekommen?

Das Teilen des Videos in der Gruppe machen wir nicht, um dich zu ärgern. Aus pädagogischer Sicht ist das Lernen von und mit anderen äußerst effektiv, weshalb diese Art der Offenheit und Transparenz innerhalb unseres geschützten Raumes wichtig für den Fortschritt von allen in der Gruppe ist. Wir achten dabei stets auf einen wertschätzenden Umgangston und konstruktives Vorgehen. In Notfällen oder besonderen Fällen ist es jedoch möglich, der betreuenden Rideucation® Mentorin auch persönlich zu kontaktieren.

Was sollte ich noch über die Rideucation® REITER-Ausbildung wissen?

Wenn du bis hierhin gelesen hast, magst du es anscheinend ganz genau wissen! Daher kommt hier noch ein kleiner Zusatz: Wir möchten sicherstellen, dass es sich in der  Rideucation® REITER-Ausbildung um einen sicheren Raum handelt und die Qualität des Kurses und der Community zu jeder Zeit erhalten bleibt. Daher achten wir besonders auf eine Kommunikation auf Augenhöhe und einen wertschätzenden Umgang.

Deine Frage wurde nicht beantwortet:

Kein Problem! Schreibe einfach eine Mail an info@rideucation.de

Darf ich fragen, worauf du noch wartest?

Jetzt gibt es nämlich wirklich keine Ausreden mehr.

„Ich bin mir nicht sicher, ob das ohne ReitlehrerIn in der Mitte wirklich funktionieren kann…“ 

Das dachten schon viele unserer KundInnen und sagen im Nachgang: „Es war sogar besser als mit ReitlehrerIn – endlich musste ich selbst fühlen und konnte in meinem Video sehen, was da passiert, dadurch war der Lernfortschritt viel größer!“

„Ich bin kein so Technik-Typ, das ist nichts für mich….“

Quatsch! Meine TeilnehmerInnen sind ganz begeistert, welchen positiven Effekt es hat, sich selbst zu filmen. Du schulst nicht nur deinen Blick, sondern kannst dein Gefühl im Sattel abgleichen mit der Wirklichkeit. Dafür musst du halt am Anfang einmal über deinen Schatten springen. 

„Ich habe bereits Onlinekurse gemacht, die alle in der Schublade liegen geblieben sind…“

Deshalb ist unsere Rideucation® REITER-Ausbildung ja auch kein Onlinekurs, sondern ein pädagogisch konzipiertes, ganzheitliches Lernprogramm, bei dem dir außerdem immer eine Ansprechpartnerin zur Seite steht!

Egal, welche Unsicherheit jetzt noch in deinem Kopf herumspukt. Ich möchte es auf den Punkt bringen: Nicht umsonst ist unsere Rideucation® REITER-Ausbildung das einzige Programm, welches du brauchst, wenn du eine feinfühlige Reiterin werden willst – nämlich genau die, die sich dein Pferd wünschen würde!